Für die Menschen, für Westfalen-Lippe
Stationäres Angebot

Therapieangebote

Unsere Patienten erhalten durch die Behandlungsteams im stationären und im tagesklinischen Bereich Therapieangebote, die individuell auf den jeweiligen Patienten und sein Störungsbild abgestimmt sind.

 


Dies sind z.B.

  • Psychotherapeutische Einzelgespräche
  • Psychotherapeutische Gruppenangebote
  • Familientherapeutische Angebote
  • Spieltherapeutische Angebote
  • Verhaltenstherapeutische Programme
  • Tagesstrukturierende pädagogische Angebote

 

Diese Angebote werden ergänzt um Trainings lebenspraktischer Fertigkeiten wie z.B. sinnvolle Freizeitgestaltung,  Erledigung von Schulaufgaben, Zeitmanagement und Beteiligung an Alltagstätigkeiten.

 

 

Die Therapie auf den Stationen wird ergänzt durch die stationsübergreifenden Fachtherapien, die außerhalb der Stationen in besonderen Räumlichkeiten angeboten werden, auch die Tageskliniken bieten einen Teil dieser Fachtherapien an.
 
Einen Überblick über die verschiedenen stationsübergreifenden Fachtherapien gibt der Auswahlbaum links von diesem Text.